Präzisionsfertigung

MFL Leinetal bietet kundenorientierte Planung, Beratung und Realisation von komplexen Projekten in den Bereichen Formen– und Werkzeugbau, Werkzeugreparatur, sowie Lohnfertigung. Unsere besondere Stärke ist ein innovatives und kreatives Projektmanagement, das von der Planung bis zur Inbetriebnahme wirtschaftliche Lösungen bietet und sie optimal umsetzt. Unsere Maschinen und Werkzeuge entsprechen dem aktuellen Stand der Technik und bieten dabei ein Höchstmaß an Präzision und Zuverlässigkeit. Über 60 erfahrene, motivierte und engagierte Mitarbeiter stehen für termintreue Bearbeitung auch komplizierter Aufgabenstellungen.

Unsere Fertigungsbereiche

Wir sind in vielen industriellen Bereichen tätig. Schwerpunkte unserer Leistungen bilden Formen und Werkzeuge sowie Maschinen und Vorrichtungen für die Automobil- und Elektroindustrie, für den Werkzeugmaschinenbau sowie für die Kautschuk- und Kunststoffindustrie. Unsere Präzisionsfertigung ist zudem für Unternehmen aus den Bereichen Abfüll- und Verpackungsanlagen sowie Messtechnik tätig.
Wir fertigen nach individueller Aufgabenstellung Formen und übernehmen unter anderem die Produktentwicklung und das Prototyping für Einzel- oder Mehrkomponentenartikel, auch unter Einsatz der Gasinjektionstechnik (GIT).

Außerdem bieten wir die Einzelbearbeitung von Bauteilen und die mehrstufige Fertigung von Komponenten und Vorrichtungen für eine Vielzahl von Branchen. Besonders zu erwähnen ist dabei das HSC- Fräsen mit bis zu 42000 1/min, eingesetzt bei der 3D- Bearbeitung von Bauteilen sowie beim Hartfräsen von komplexen Einsätzen. Dabei bietet unsere Roboteranlage der Firma Fanuc weiteres Potential bei der Unterstützung von automatisierten Bearbeitungsprozessen.

Weiterhin ist eine Mehrseitenbearbeitung und die 5-Achs-Simultanbearbeitung möglich.

Unsere Fertigung arbeitet mit modernen und leistungsfähigen Werkzeugmaschinen. Die Werkhallen sind mit Hebezeugen für Stückgewichte bis 6 t ausgerüstet. Eine detaillierte Übersicht bietet Ihnen unsere ausführliche Maschinenliste.

Prämiertes Energiekonzept

Mit unserem Energiekonzept haben wir beim Wettbewerb „Effizienzpreis KMU“ des enercity-Fonds proKlima und hannoverimpuls den zweiten Platz belegt. Durch die Nutzung der Abwärme aus der Kompressoranlage werden ca. 75 Prozent der Heizkosten gespart. Unsere moderne Beleuchtungsanlage spart zusätzlich gut 5 Prozent Strom. So leisten wir unseren kleinen Beitrag für eine saubere Umwelt.

Unsere Historie

Unser Unternehmen startete 1999 unter dem Namen Formen- und Werkzeugbau Leinetal (FWL) in Neustadt, wurde im Jahre 2000 erweitert und zog in neue Räumlichkeiten im Ort Basse ein.

Anfang 2001 wurde dann mit zwei eigenständigen Unternehmen die Produktion unter dem neuen Namen Maschinenbau Neustadt (MBN GmbH) und Formen- und Werkzeugbau Leinetal (FWL GmbH) aufgenommen.

2005 erfolgte die Zusammenführung dieser beiden Firmen in Maschinen- und Formbau Leinetal (MFL).

Seit 2011 ist MFL Mitglied im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA).

Unternehmensphilosophie

Wir sind eines der führenden Kompetenz- und Fertigungszentren im Bereich Werkzeugbau und Lohnfertigung. Wir werden unsere Position weiter halten und kontinuierlich ausbauen.
Um dieser VISION gerecht zu werden, haben wir uns der folgender MISSION verschrieben:

Wir engagieren uns, unseren Kunden die bestmögliche Leistung zu Wettbewerbspreisen anzubieten. Dies erreichen wir durch individuelle Lösungen, qualifizierte Mitarbeiter und hohen Einsatz für unsere Kunden.

Um unserer Vision und Mission gerecht zu werden, gelten die folgenden Leitlinien:

  • Unsere Kunden sind unsere Partner, sie entscheiden über den Erfolg und das Weiterbestehen unseres Unternehmens. Wir werden die Wünsche und künftigen Aufgabenstellungen unserer Kunden frühzeitig erkennen und zuverlässig lösen.
  • Wir werden die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen unter optimalen wirtschaftlichen Bedingungen erfüllen, bezogen auch auf Qualität ( DIN EN ISO 9001:2008), Umweltschutz (DIN EN ISO 14001:2009) und Arbeitssicherheit (BS OHSAS 18001:2007).
  • Wir werden das Managementsystem (Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit) kontinuierlich an neue Gegebenheiten anpassen und verbessern.
  • Wir werden unseren Kunden und auch uns klare Wettbewerbsvorteile schaffen und auch in Fragen des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit ein verlässlicher Partner sein.
  • Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch eine offene Information und eine zielorientierte Zusammenarbeit. Wir werden mit allen Interessierten eine offene Kommunikation pflegen. Probleme und erkannte Fehler sind für uns Chancen zur Innovation und zur Verbesserung. Deshalb ist es ein Bestreben, die Prozesse robuster zu gestalten und damit Fehler zu verhüten.
  • Die Qualifikation, Information und Motivation aller Mitarbeiter ist grundlegende Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die Mitarbeiter zu informieren und durch Schulungen in dem notwendigen Wissen und den Fähigkeiten zu unterstützen.